Profit Center Frontend-Module

Die HBPO GmbH ist als einziges Unternehmen weltweit auf Design, Entwicklung, Montage und Logistik komplexer Frontend-Module spezialisiert und setzt mit technisch anspruchsvollen sowie wirtschaftlich attraktiven Lösungen immer wieder neue Maßstäbe im Markt. Hervorgegangen aus der seit 1999 bestehenden Behr-Hella Fahrzeugsysteme GmbH, wurde die HBPO Anfang 2004 als Joint Venture der drei Automobilzulieferer Hella, Behr und Plastic Omnium (jeweils zu gleichen Teilen) gegründet.

Mehr unter www.hbpogroup.com


Die Produkte

  • Das Frontend-Modul ist eine komplexe Montageeinheit mit sehr hohen Anforderungen an Funktion, Technik und Passgenauigkeit. Die sichtbaren Teile sind je nach Ausstattung die Scheinwerfer, das Kühlerschutzgitter und der Stoßfänger. Dahinter liegen der Frontend-Montageträger, die Komponenten der Fahrzeugklimatisierung sowie die Motorkühlung und das Crashmanagement-System.