Dr. Rudolf Paulik

Dr. Rudolf Paulik wurde am 16. Februar 1954 in Aussernzell geboren.

1980Abschluss des Studiums der Betriebswirtschaftslehre an der Universität Regensburg
1984Promotion an der Universität Regensburg
1984 – 1993Leiter Zentrales Kosten- und Personalcontrolling für Entwicklung, Vertriebszentrale und Verwaltung sowie Investitionsplanung bei der BMW AG, München sowie Leiter International Controlling bei der BMW-Tochtergesellschaft Softlab
1993 – 2001Leiter Controlling und Betriebswirtschaft sowie Mitglied der Geschäftsleitung des Unternehmensbereichs Kolben und Motorkomponenten der MAHLE GmbH, Stuttgart
2001 – 2003Leiter Operations "Asien/Pazifik" des Unternehmensbereichs Kolben und Motorkomponenten
2004 – 2008Mitglied der MAHLE Konzernleitung
Leiter der Produktlinie Zylinderkomponenten
seit 2008Mitglied der MAHLE Konzern-Geschäftsführung