Zylinderkomponenten für Nutzfahrzeuge

Die Motoren von heute stellen höhere Anforderungen an Zylinderkomponenten als jemals zuvor. Bei höheren Betriebstemperaturen und -drücken gilt es, Emissionen zu reduzieren. Alle diese Faktoren haben die Notwendigkeit für innovative Konzepte und Materialien geschaffen, die leistungsstärker sind als alles, was es bisher gab. Dazu gehört ebenso das Denken in Systemen und Gesamtzusammenhängen. Denn durch die optimale Abstimmung von Komponenten werden weitere Leistungsreserven mobilisiert.

Das MAHLE Produktprogramm Zylinderkomponenten umfasst Bauteile wie Kolbenringe, Kolbenbolzen, Pleuel, Zylinderlaufbuchsen sowie Gleitlager und Lagerbuchsen.