Motoren für elektrische Servolenkungen

Im Vergleich zu herkömmlichen Lenksystemen bieten elektromechanische Servolenkungen viele Vorteile, die sich in einer höheren Systemeffizienz und größerem Komfort für den Fahrer widerspiegeln. Erfreulich ist dabei zum Beispiel der geringere Kraftstoffverbrauch von bis zu 6 Prozent je nach Anwendung, was einer niedrigeren CO2-Emission von 8 g/km entspricht. Weitere nennenswerte Vorteile von Motoren für elektrische Servolenkungen von MAHLE sind ein extrem niedriges Rastmoment, geringe Betriebsgeräusche und eine hohe Leistungsdichte. Um den Anforderungen an die Funktionssicherheit zu entsprechen, werden auch Optionen wie Doppelwicklungen auf dem Stator angeboten.

Zurück zur Übersicht