Verdampfer

Der Verdampfer ist im Klimagerät für eine schnelle Abkühlung der Kabinenluft zuständig. Das vom Kondensator kommende Kältemittel wird am Verdampfereintritt entspannt und kühlt sich dadurch auf eine Temperatur unterhalb der Umgebungstemperatur ab. Die Verdampfung des Kältemittels führt zu einer Abkühlung der Komponente. Als Folge wird der Kabinenluft Wärme und Feuchtigkeit entzogen. Unsere Flachrohrverdampfer bieten viel Leistung bei geringer Bautiefe und geringem Gewicht. Durch das Oberflächen-Behandlungsverfahren BehrOxal® wird die Aluminiumoberfläche der Verdampfer so verändert, dass sie hydrophile Eigenschaften annimmt. Das Wasser läuft dadurch schneller ab und der Verdampfer trocknet schneller. Das schützt den Verdampfer vor Korrosion und reduziert unangenehme Gerüche.