Ölpumpen

Um die Gesamtemissionen von Verbrennungsmotoren zu senken, muss jede Komponente optimiert werden. Eine Innovation im Ölmanagement ist die geregelte Pendelschieber-Ölpumpe von MAHLE. Ihre große Effizienz sowie die intelligente und bedarfsgerechte Bereitstellung von Öldruck und Volumen bieten ein großes Potenzial im Hinblick auf die Reduzierung der CO2-Emissionen und des Kraftstoffverbrauchs. Somit ergibt sich im NEFZ ein CO2-Reduktionspotenzial von bis zu zwei Prozent im Vergleich zu einer konventionellen Ölpumpe.