Dieselkolben

Einspritzdrücke bis 2.200 bar, Mitteldrücke bis 31 bar, Spitzendrücke bis 210 bar, spezifische Leistungen bis 100 kW pro Liter und immer geringere Abgasemissionen – so lauten heute die Anforderungen an moderne Pkw-Dieselmotoren.

Um starke Belastungen durch hohe Temperaturen und Drücke zu beherrschen, hat MAHLE sowohl Pkw-Dieselkolben aus Aluminium als auch aus Stahl gefertigte Dieselkolben entwickelt.